Menü +

Vorsicht Kreditabzocke beim Firmenkredit

Vorsicht Kreditabzocke: Firmenkredit mit vermeintlicher Kreditzusage!

Kreditbetrüger haben sich bisher eher auf die Zielgruppe von Leuten mit Schufa-Problemen oder Arbeitlose eingeschossen, welche bei Deutschen Banken wegen der Schufa-Regel oder fehlender Anstellung keinen Kredit erhalten. Seit den letzten zwei Jahren sind nun aber auch Firmenkredite und Kredite für Selbständige im Fokus der Kreditabzocker. Dies hängt damit zusammen, dass seit der letzten Finanzkrise im Jahre 2008 die Kreditbedingungen für Firmen, Selbständige und Gewerbetreibende deutlich verschärft wurden.

Insbesondere Kleinunternehmen, Selbständige und Einpersonen-Firmen fallen bei konventionellen Banken immer mehr durchs Raster und suchen deshalb oft verzweifelt nach Alternativen zur Bank. Das Segment verzweifelter Leute, ob im Privatbereich wegen negativer Schufa oder im Geschäftsbereich wegen der Kreditklemme, ist genau die beliebte Zielgruppe der Kreditabzocker und Betrüger. Leider ist diese Zielgruppe in den letzten Jahren stark angewachsen mit weiterer Tendenz nach oben. Verzweifelte Kreditsuchende sind dankbare Opfer für Kreditbetrüger, denn sie agieren oft emotional und fallen auf die miesen Betrugsmaschen herein.

Hier erfahren Kreditsuchende, wie sie die Betrugsmaschen leicht erkennen und sich davor schützen können.

Bereits Vorzahlung geleistet, aber Kredit nie erhalten!

Angebliche Kreditanbieter, so genannte Schwarze Schafe, machen mit unhaltbaren Kreditversprechungen das schmutzige Geschäft mit verzweifelten Leuten in Finanznöten, die bei Banken keinen Kredit erhalten. Diese Leute bezahlen dann hohe Gebühren, erhalten aber nie einen Kredit. Kreditabzocke pur!

Kreditabzocker machen völlig unhaltbare Versprechungen und erwecken den Eindruck, als könnte ein Kredit in jeder gewünschten Höhe sofort ausbezahlt werden. Insbesondere im Bereich der Kredite für Selbständige wittern Kreditbetrüger ihre Chance. Der Grund hierfür ist offensichtlich: Nur wenige Banken vergeben Kredite an Selbständige und falls überhaupt, nur unter Erfüllung rigoroser Sicherheitsmassnahmen.

Kreditantrag bei Banken dauert oft Tage bis Wochen!

Als weiteres Erschwernis kommt hinzu, dass der Kreditantrag bei Banken mehrere Tage oder Wochen dauert bis zum Entscheid. Insbesondere bei Selbständigen sind Banken vorsichtig und nehmen sich für Abklärungen viel Zeit. Die in der Werbung lauthals gepriesene Sofortentscheidung binnen 24 Stunden gilt im besten Fall für Angestellte, nicht aber für beruflich Selbständige.

Oftmals aber wenden sich Selbständige erst dann an ihre Bank, wenn Zahlungsfristen bereits laufen oder gar eine Betreibung im Hause ist. Kreditabzocker haben dann ein leichtes Spiel. Leute in Verzweiflung handeln bekanntlich nicht immer rational und lassen sich von blumigen Versprechungen irreleiten.

Unsere Warnung vor Kreditabzocke:
Seriöse Kreditanbieter arbeiten immer ohne Vorkosten. Also niemals für ein Kreditangebot Geld bezahlen!

Kreditbetrüger und Abzocker setzen ausnahmslos auf schnellen Gewinn ohne Gegenleistung und preisen ihre Angebote reisserisch an. Sie versprechen insbesondere auch den Schwächsten unter den Kreditsuchenden Kredite: Selbständige in Zahlungsschwierigkeiten, Arbeitslosen und Sozialhilfeempfängern, die angeblich nur anzurufen brauchen. Eine 0190-Kredit-Hotline…

Wie Sie Kreditabzocke leicht erkennen und verhindern können:

1. Regel Nummer 1: Wer keine Sicherheit verlangt ist nicht seriös!

Bei der Auswahl des Kreditvermittlers ist eine gesunde Vorsicht angebracht. Von Kreditvermittlern, die keine Sicherheiten verlangen, ist dringend abzuraten. Denn niemand gibt wirklich Geld ohne Sicherheiten! Leider ist es so, dass unseriöse und angebliche Kreditvermittler die finanzielle Notlage der Menschen kaltblütig ausnutzen.

2. Regel Nummer 2: Vorsicht Reisserische Angebote mit hohen Versprechungen – typisch Kreditabzocke!

Typisches Merkmal unseriöser Angebote: Kredit-Betrüger setzen immer auf schnellen Gewinn ohne Gegenleistung und preisen ihre Angebote reißerisch an. Sie versprechen insbesondere auch den Schwächsten unter uns Kredite: Arbeitslosen und Sozialhilfeempfängern, die angeblich nur anzurufen brauchen.

3. Regel Nummer 3: Vorsicht Versicherungsverträge!

Die Forderung nach Gehaltsbescheinigungen als Absicherung für die Kreditsumme ist normal für jeden seriösen Kreditgeber. Werden nun aber darüber hinaus Bausparverträge oder irgendwelche Versicherungen verlangt, ist dies ganz klare Kreditabzocke! Meistens wird damit vorgetäuscht, dass dies notwendig sei, um einen Kredit zu günstigen Bedingungen zu bekommen.

4. Regel Nummer 4: Vorsicht 0190-Kredit-Hotlines!

Kaum zu glauben, aber noch immer tappen Leute in diese Falle: Wer tatsächlich bei diesen 0190-Kredit-Hotlines anruft, ist selbst Schuld! Die Betrugsmasche ist offensichtlich: Dabei werden meistens immer unzählige Daten abgefragt, um den Anrufer möglichst lang in der Leitung zu halten. Hier geht es ausschließlich um die Telefongebühren. Bei einem 10-Minuten Gespräch kostet das leicht 20 bis 25 Euro. Kredite werden natürlich keine vergeben!

5. Regel Nummer 5: Vorsicht vor Faxabruf!

Auch dieser Trick ist alt und noch immer fallen Leute darauf herein: Ein häufiger Betrugstrick ist der Faxabruf einer Adressliste von angeblich heilbringender Kreditgeber. Ein solcher Faxabruf kann sehr schnell bis zu 50 Euro kosten – je nachdem wie lang die Übertragung dauert. Die gefaxte Adressliste ist völlig wertlos!

6. Regel Nummer 6: Vorsicht Kreditanträge per Nachnahme – Kreditabzocke pur!

Eine weitere Betrugsmasche besteht darin, die angeblichen Kreditanträge per Nachnahme zu horrenden Preisen bis zu 200 € zu versenden. Dabei werden oft Versprechungen gemacht, dass nur dann der angeblich günstige Kredit gewährt werden können. In der Regel hören die Betroffenen dann gar nichts mehr oder der Antrag wird „mit Bedauern“ abgelehnt. Also: NIEMALS für eine Kreditofferte bezahlen! Niemals in Vorkasse gehen!

Wichtige Information zur Vermeidung von Kreditabzocke:

Seriöse Kreditvermittler – auch für Kredite für Kleinfirmen und Selbständige – offerieren immer ein KOSTENLOSES und UNVERBINDLICHES Kreditangebot! Wer Vorkasse verlangt, ist in aller Regel unseriös! Mit dieser simplen Regel vermeiden Sie jede Gefahr von Kreditabzocke.

Es ist das vordringlichste Ziel dieses Firmenkredit-Ratgebers, Kreditsuchende über seriöse Alternativen zum konventionellen Bankkredit zu informieren und zu vermeiden, dass sie auf die billigen Maschen der Kreditabzocke hereinfallen. Hier erfahren mittelständische Unternehmen, Kleinfirmen, Gewerbler und Selbständige, welche Firmenkredit-Alternativen zur Hausbank empfehlenswert sind, und worauf bei der Antragstellung zu achten ist. Wie Unternehmen von den neuen FinTech- und Crowdfunding-Entwicklungen profitieren können sowie monatlich aktualisierte Firmenkredit-Ranglisten mit Insider-Tipps zur Kreditbeschaffung.

Rangliste für Firmenkredit Alternativen zur Hausbank

Rangliste für Unternehmenskredit-Alternativen zur HausbankDas KMU-KREDIT Team recherchiert monatlich nach den besten Unternehmenskredit-Angeboten als Alternative zur Bank. Die Resultate der Recherche werden monatlich publiziert je für mittelständische Unternehmen und für Kleinunternehmen und Selbständige:

Die Kredit-Ranglisten wurden nach den Richtlinien der Deutschen Stiftung Warentest für Online-Kredite erstellt. Kreditsuchende erhalten damit aktuelle und zuverlässige Informationen über die Zinskonditionen, Kundenfreundlichkeit der Online-Kreditanbieter:

Unternehmenskredit-Rangliste für mittelständische Unternehmen des Monats September 2019

RangFirmaMaximumAntrag
1compeonca. 3 Mio €>Antrag
2Funding Circle250'000 €>Antrag
3iwoca100'000 €>Antrag
4kapilendo6 Mio €>Antrag

Firmenkredit-Rangliste für Kleinunternehmen und Selbständige des Monats September 2019

RangFirmaMaximumAntrag
1compeonca. 3.0 Mio €>Antrag
2Funding Circle250'000 €>Antrag
3Bon-Kredit250'000 €>Antrag
4iwoca100'000 €>Antrag
5Postbank100'000 €>Antrag
6auxmoney50'000 €>Antrag
7smava120'000 €>Antrag
8Creditolo100'000 €>Antrag

Firmenkredit-TESTSIEGER des letzten Monats:

Unternehmenskredit-TESTSIEGER ist das FinTech Unternehmen COMPEON: ein banken-unabhängiges Finanzportal für mittelständische Unternehmen in Deutschland. Un­ter­neh­men finden über COMPEON schnell den optimalen Firmenkredit. Neben verschiedensten Kreditlösungen (Überbrückungskredit, Betriebsmittelkredit, Investitionskredit, Kontokorrentkredit, …) gibt es auch Leasing, Factoring und Private Equity.

COMPEON Vorteile im Vergleich zur Hausbank:

  • 220 Finanzdienstleister und Banken sind am Finanzportal COMPEON angeschlossen. Der Antragsteller wird von 220 Anbietern umworben. Er erhält von COMPEON jeweils den besten Firmenkredit.
  • Zugriff auf 1.700 Fördermitteln des Deutschen Staates und der Europäischen Union: COMPEON prüft bei jeder Anfrage, ob das Kreditprojekt förderfähig ist:  Es wird untersucht, ob eines oder mehrere der 1.700 Förderprogramme zur Finanzierung beitragen können. Ein großer Vorteil für kleine und mittlere Unternehmen!

Mit COMPEON einfach und bequem zum Firmenkredit: Mit einer einzigen Online-Anfrage den bestmöglichen Firmenkredit aus 220 Finanzpartnern und 1.700 Fördermitteln!

Weitere Informationen finden Kreditsuchende in unserem Praxis-Ratgeber Firmenkredit Alternative zur Bank für mittelständische Unternehmen, Kleinfirmen, Gewerbetreibende, Freiberufler und Selbständige.